Der Hamburger Gesprächskreis

Wir wollen miteinander über dialektischen und historischen Materialismus sprechen lernen.


Bild-Quelle: Der Funke (https://derfunke.at/theorie/marxismus-basics/11625-was-ist-dialektischer-materialismus)
Bild-Quelle: Der Funke (https://derfunke.at/theorie/marxismus-basics/11625-was-ist-dialektischer-materialismus)

Der Hamburger Arbeitskreis Dialektischer Materialismus ist eine Gruppe von Menschen aus verschiedenen Altesgruppen, verschiedenen Lebensumständen, verschiedener Berufsgruppen die allesamt eins vereint - wir wollen gemeinsam den dialektischen Materialismus ergründen und diskutieren.

 

Wir halten regelmäßig Seminare und Gesprächsveranstaltungen, Vortragsreihen und Seminare ab und laden externe Gäste ein, um über Themen verschiedene Themen aus einer dialektisch-materialistischen Perspektive zu diskutieren.

 

Alle anstehenden Veranstaltungen könnt ihr unter dem Reiter Termine finden. Sollte euch ein Thema interessieren, schreibt eine Mail an post@akdiamat.de und fordert euren Zoom-Zugangscode an!


Nächster anstehender Termin


Fr. 12.11.2021     17:30 – 19:30 Uhr 

 

Hegel und der Klimawandel: Zur gesellschaftlichen Relevanz der dialektischen Naturphilosophie

 

Referent: Dr. Fritz Reusswig

 

Das Seminar wird per Zoom stattfinden

 

Die Teilnahme an einem Vorbereitungsseminar wird empfohlen.
Kostenbeitrag von 5 Euro, bitte vorab auf das Konto  Akdiamat e.V , IBAN: DE47 8306 5408 0004 241010 überweisen.


Anmeldung unbedingt erforderlich über: post@akdiamat.de

__________________________________________________________